schlagmueller.de
Donnerstag, 21.September 2017 -
 
DLR -> avr-gcc
Für die Atmel 8-Bit RISC Mikrocontroller existiert der freie C-Compiler avr-gcc, mit dem einfach und komfortabel programmiert werden kann.
Installation - Howto
Linux
Für die Installation werden Root-Rechte benötigt, zudem ein lauffähiger Compiler und verschiedene andere Tools. Sollten bei der Installation Fehler auftreten bitte die fehlenden Tools nachinstallieren.
Wichtiger Hinweis: achten sie bitte auf Zeilenumbrüche sollte copy und paste zur Installation verwendet werden. Diese Anleitung ist ohne Gewähr - ich übernehme keine Haftung.
Allgemeines
Zuerst einmal sollten ein paar temporäre Verzeichnisse sowie die Pfad-Variablen angepasst werden:
cd ~
mkdir /usr/local/avr
mkdir /usr/local/avr/bin
export AVR=/usr/local/avr
export AVRLIB=/usr/local/avr/avrlib
export PATH=/usr/local/avr/bin:$PATH
mkdir avr-inst-temp
cd avr-inst-temp
Die Variablen sollte permanent angepasst werden. Dieses kann z.B. über die .bashrc erledigt werden:
export AVR=/usr/local/avr
export AVRLIB=/usr/local/avr/avrlib
export PATH=/usr/local/avr/bin:$PATH
Bindutils
wget ftp://ftp.gnu.org/gnu/binutils/binutils-2.15.tar.bz2
tar -xjvf binutils-2.15.tar.bz2
cd binutils-2.15/
mkdir obj-avr
cd obj-avr
../configure --target=avr --prefix=/usr/local/avr --disable-nls
make
make install
cd ../../
Gcc
wget ftp://ftp.gnu.org/gnu/gcc/gcc-3.4.2/gcc-core-3.4.2.tar.bz2
tar -jxvf gcc-core-3.4.2.tar.bz2
cd gcc-3.4.2
mkdir obj-avr
cd obj-avr
../configure --target=avr --prefix=/usr/local/avr --disable-nls --enable-language=c
make
make install
cd ../../
avrlibc
wget http://savannah.nongnu.org/download/avr-libc/avr-libc-1.2.3.tar.bz2
tar -xjvf avr-libc-1.2.3.tar.bz2
cd avr-libc-1.2.3
PREFIX=/usr/local/avr
export PREFIX
./doconf
./domake
cd build
make install
cd ../../
PREFIX=""
export PREFIX
Uisp
wget http://savannah.nongnu.org/download/uisp/uisp-20050207.tar.gz
tar -xzvf uisp-20050207.tar.gz
cd uisp-20050207
./configure
make
make install
cd ..
Evtl. müssen die Zugriffsrechte der Schnittstellen über die programmiert werden sollen angepasst werden.
Mit der neuen Firmware v2 kommt UISP nicht zurecht, daher bitte AvrDude mit programming-device stk500v2 verwenden.
Avrlib
wget http://hubbard.engr.scu.edu/embedded/avr/avrlib/avrlib.zip
unzip avrlib.zip
rm avrlib.zip

# disable cof
sed 's/$(TRG).elf $(TRG).cof $(TRG).hex $(TRG).eep $(TRG).ok/$(TRG).elf $(TRG).hex $(TRG).eep $(TRG).ok/g' /usr/local/avr/avrlib/make/avrproj_make > /usr/local/avr/avrlib/make/avrproj_make.new

mv /usr/local/avr/avrlib/make/avrproj_make.new /usr/local/avr/avrlib/make/avrproj_make
cd ~
M$ Windows
Um die Windows-Version zu installieren muss der aktuelle User Administrationsrechte besitzen.
Winavr
Winavr enthält alle benötigten Programme und Bibliotheken (Binutils, Gcc, avrlibc) um die C-Umgebung zu installieren.
http://winavr.sourceforge.net/
Avrlib
Avrlib setzt auf die avrlibc auf und bietet weitere High-Level Funktionen.
http://www.procyonengineering.com/embedded/avr/avrlib/  
Amazon.de :: 1und1 :: reichelt elektronik :: Conrad